Films downloaden op usb

Bevor Sie Windows 10 installieren, ist es eine gute Sache, Ihre Arbeit zu speichern und Ihren PC zu sichern. Wenn Sie das Medienerstellungstool zum Herunterladen einer ISO-Datei für Windows 10 verwendet haben, müssen Sie die Datei auf eine DVD brennen, bevor Sie fortfahren können. Sie können UNetbootin entweder eine der vielen für Sie unterstützten Distributionen herunterladen lassen oder Ihre eigene Linux .iso-Datei bereitstellen. Wenn Sie Zugriff auf einen Windows 7- oder neueren Computer haben, empfehlen wir Ihnen, CloudReady USB Maker herunterzuladen. Es ist ein Assistenten-basiertes Tool, das Sie durch den Prozess der Erstellung eines CloudReady USB-Installationsprogramms führt. Der USB Maker verhindert Probleme und spart Zeit. Wenn Sie eine ISO-Datei für Windows 10 herunterladen, wird die Datei auf Ihrem PC an dem von Ihnen angezeigten Speicherort gespeichert. Wenn Sie ein DVD-Brennprogramm eines Drittanbieters auf Ihrem PC haben und es zum Erstellen der Installations-DVD verwenden, können Sie auf dieses Programm zugreifen, indem Sie zum Speicherort der ISO-Datei gehen und auf die Datei doppelklicken. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken und öffnen mit und wählen Sie Ihre Lieblings-DVD-Brenner. Es lädt Distributionen entweder durch Herunterladen einer ISO -Datei (CD-Image) für Sie oder durch die Verwendung einer ISO-Datei, die Sie bereits heruntergeladen haben. Wählen Sie eine ISO-Datei oder eine Zum Herunterladen zu ladende Distribution aus, wählen Sie ein Ziellaufwerk (USB-Laufwerk oder Festplatte) aus und starten Sie dann nach getaner Zeit neu. Wenn Ihr USB-Laufwerk nicht angezeigt wird, formatieren Sie es als FAT32. Wenn Sie Debian einfach installieren möchten und eine Internetverbindung auf dem Zielcomputer haben, beachten Sie bitte das Netzwerk-Installationsmedium, das ein engerer Download ist.

Wenn Sie Fedora-Software herunterladen, erkennen Sie, dass Sie folgendes bereits verstehen: Fedora-Software und technische Informationen können den U.S. Export Administration Regulations (die “EAR”) und anderen US-amerikanischen und ausländischen Gesetzen unterliegen und dürfen nicht exportiert, reexportiert oder übertragen werden (a) in ein Land, das in der Ländergruppe E: 1 in Supplement Nr. 1 teils 740 der EAR (derzeit Kuba, Iran, Nordkorea, Sudan und Syrien); b) an einen verbotenen Bestimmungsort oder an einen Endnutzer, dem die Teilnahme an US-Exporttransaktionen durch eine US-Regierungsbehörde untersagt ist; oder c) zur Verwendung im Zusammenhang mit der Entwicklung, Entwicklung oder Herstellung nuklearer, chemischer oder biologischer Waffen oder Raketensysteme, Trägerraketen oder Sondenraketen oder unbemannter Luftfahrzeugsysteme. Sie dürfen keine Fedora-Software oder technische Informationen herunterladen, wenn Sie sich in einem dieser Länder befinden oder anderweitig diesen Einschränkungen unterliegen. Sie dürfen keine Fedora-Software oder technische Informationen an Personen oder Unternehmen bereitstellen, die sich in einem dieser Länder befinden oder anderweitig diesen Beschränkungen unterliegen. Sie sind auch für die Einhaltung ausländischer gesetzlicher Anforderungen verantwortlich, die für den Import, Export und die Verwendung von Fedora-Software und technischen Informationen gelten. Nachdem Sie eine Datei heruntergeladen haben, stellen Sie sicher, dass Sie sie auf Sicherheit und Integrität überprüfen. Nachdem Sie das Betriebssystem heruntergeladen und installiert haben, befolgen Sie die Anweisungen zum Einrichten von Windows 10 auf Ihrem PC.

Comments are closed.